Skip to main content
Job ID
27724

Mitarbeiter Verladung im Bereich BICAR (m/w/d)

Bei Solvay geht es um Chemie. Hierbei sprechen wir nicht nur von chemischen Reaktionen, sondern auch von der Magie, die entsteht, wenn die klügsten Köpfe zusammenarbeiten. Hier liegt unsere wahre Stärke. In Ihnen. In Ihren zukünftigen Kollegen und in all Ihren Unterschieden. Und natürlich in Ihren Ideen, um das Leben zu verbessern, während wir die Schönheit unseres Planeten für die kommenden Generationen bewahren.

Wir suchen:
Für unser Werk in Bernburg suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter Verladung (m/w/d) für den Bereich BICAR im vollkontinuierlichen Schicht-System.

Wir benötigen Sie für:
● Beladung von BICAR in loser Schüttung (Straße)
● Befüllung und Einlagerung von verpackten Mengen BICAR in Bigbags und 25kg Schlauchbeutelsäcken
● Beschickung und Kontrolle der Verpackungsanlagen
● Qualitätsprüfungen
● Beladung von Transporteinheiten lt. Beladeauftrag an den unterschiedlichen Ladestellen
● Beauftragung und Kontrolle der Ladungssicherung
● Fähigkeiten im Umgang mit PC
● Führen eines Gabelstaplers
Wir bieten:
● eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem erfolgreichen Unternehmen
● Wachstums- und Entwicklungsmöglichkeiten
● eine gute Arbeitsatmosphäre
Sie bringen mit:
● Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik oder eine vergleichbare Berufsausbildung
● Gute Kenntnisse im Bereich GMP (Hygienische Anforderungen für die Food- und Pharmaindustrie)
● Befugnis zum Führen von Gabelstaplern
● Erfahrung im Bereich Gefahrguttransport und Ladungssicherheit
● Erfahrung im Bereich Logistik (Einlagerung, Auslagerung, Kommissionierung und Verladung)
● Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
● Gute interne und externe Kommunikationsfähigkeit
● Grundkenntnisse in Englisch (vorteilhaft)
● Ausgeprägter Ordnungssinn (Aufräumarbeiten und Entsorgung)
Sie bekommen:
● ein wettbewerbsfähiges Gehalt im Rahmen des Entgelttarifs der der chemischen Industrie
● eine Gruppenunfallversicherung zusätzlich zur gesetzlichen Krankenversicherung
● eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
● 16 Wochen bezahlte Freistellung für werdende Väter (Vaterschaftsurlaub)
● Schulungsplattform für alle Mitarbeiter

Be part of our story